© by Erich Christian Rudolf - Impressum

Ausbildung

Ausbildung zum Clearing- und Rückführungsleiter

Clearing - also die Befreiung von Fremdeinflüssen sowie Rückführung in vergangene Leben. Spannende Themen? Was kann ich damit bewirken? Warum   nicht   mehr   darüber   erfahren   und   selbst   Experte   auf   diesem   interessanten   Gebiet werden? Seit   dem   Jahr   2011   leite   ich   Kurse      zum   „Clearing-   und      Rückführungsleiter“.   Wichtig   ist   mir     dabei,   dem   Teilnehmer   eine   gute,      fundierte   Ausbildung   zu   bieten      damit   er   seine   Arbeit bedenkenlos      und   sicher   ausführen   kann.      Unterrichtet   wird   nach   der   Schule      von   Trutz   Hardo, welche     vor     allem          auf     die     Auflösungsarbeit großen      Wert   legt.   Denn   nur   die   Erkenntnis      von vergangenen    Leben    führt    in    den        seltensten Fällen   zu   einem      befriedigenden   Ergebnis.   Nach     erfolgter       Qualitätszertifizierung       ist              der Teilnehmer         berechtigt         beim                  österr. Rückführungsverband   als      Mitglied   und   Spezialist gelistet zu  werden. Nähere    Details    sind    im        Ausblidungsfolder    zu    finden    und/oder        natürlich    bei    einem    der      bevorstehenden Infoabende.

Ablauf der Ausbildung

Die Ausbildung besteht aus vier Blöcken. Danach ist eine Qualitätszertifizierung möglich. Teil 1 - Grundausbildung Teil 2 - Fortgeschrittene Methoden I Teil 3 - Fortgeschrittene Methoden II Teil 4 - Perfektionierung Ablauf, Termine und Kosten Die Ausbildung erfolgt in kleinen Gruppen von max. 6 Personen. So ist gewährleistet, dass das Wissen optimal aufgenommen werden kann. Kosten: Einmalig: 1.500,00 € oder je Modul zu 400,00 €. Kurszeiten: Freitag: 15,00 - 20,00 Uhr Samstag: 10,00 - 18,00 Uhr Sonntag: 10,00 - 17,00 Uhr Kursort: Energiezentrum Rudolf, Hernsteiner Straße 24, 2560 Berndorf Es gelten die AGB des Energiezentrum Rudolf  

Start der nächsten Ausbildung

zum “Clearing- und

Rückführungsleiter”

am 6. Oktober 2017

Der     nächste     Ausbildungslehrgang zum                 “Clearing-                 und Rückführungsleiter         startet         am Freitag, den 6. Oktober 2017. Näheres       zur       Kursbeschreibung finden       Sie       nebenan       und       im Ausbildungsfolder.

Kostenlose Infoabende:

Der    nächste    kostenlose    Infoabend findet    am    25.    August    2017    statt. Näheres finden Sie unter Termine .

Ausbildung zum

Clearingleiter

Diese    Ausbildung    ist    als    eine    ergänzende Methode        für        bereits        praktizierende Energetiker       sowie       für       Lebens-       und Sozialberater               als               energetische Zusatzqualifikation      gedacht.      In      einem unverbindlichen        Eignungsgespräch        im Rahmen      einer      Einzelsitzung,      Clearings und/oder     eines     Infoabends     werden     die nötigen      Voraussetzungen      geklärt      und besprochen.
Kurs 1 2017 Kurs 1 2017
© Lorem ipsum dolor sit Nulla in mollit pariatur in, est ut dolor eu eiusmod lorem

Ausbildung

Ausbildung zum Clearing-

und Rückführungsleiter

Clearing   -   also   die   Befreiung   von   Fremdeinflüssen sowie Rückführung in vergangene Leben. Spannende Themen? Was kann ich damit bewirken? Warum    nicht    mehr    darüber    erfahren    und    selbst Experte auf diesem interessanten Gebiet werden? Seit   dem   Jahr   2011   leite   ich   Kurse      zum   „Clearing- und      Rückführungsleiter“.   Wichtig   ist   mir      dabei,   dem Teilnehmer    eine    gute,        fundierte    Ausbildung    zu bieten        damit    er    seine    Arbeit    bedenkenlos        und sicher   ausführen   kann.      Unterrichtet   wird   nach   der Schule      von   Trutz   Hardo,   welche   vor   allem      auf   die Auflösungsarbeit   großen      Wert   legt.   Denn   nur   die Erkenntnis        von    vergangenen    Leben    führt    in    den      seltensten      Fällen      zu      einem            befriedigenden Ergebnis.   Nach      erfolgter   Qualitätszertifizierung   ist     der       Teilnehmer       berechtigt       beim              österr. Rückführungsverband    als        Mitglied    und    Spezialist gelistet zu  werden. Nähere   Details   sind   im      Ausblidungsfolder   zu   finden und/oder      natürlich   bei   einem   der      bevorstehenden Infoabende.

Ablauf der Ausbildung

Die Ausbildung besteht aus vier Blöcken. Danach ist eine Qualitätszertifizierung möglich. Teil 1 - Grundausbildung Teil 2 - Fortgeschrittene Methoden I Teil 3 - Fortgeschrittene Methoden II Teil 4 - Perfektionierung Ablauf, Termine und Kosten Die Ausbildung erfolgt in kleinen Gruppen von max. 6 Personen. So ist gewährleistet, dass das Wissen optimal aufgenommen werden kann. Kosten: Einmalig: 1.500,00 € oder je Modul zu 400,00 €. Kurszeiten: Freitag: 15,00 - 20,00 Uhr Samstag: 10,00 - 18,00 Uhr Sonntag: 10,00 - 17,00 Uhr Kursort: Energiezentrum Rudolf, Hernsteiner Straße 24, 2560 Berndorf Es gelten die AGB des Energiezentrum Rudolf  

Start der nächsten Ausbildung zum

“Clearing- und Rückführungsleiter”

am 6. Oktober 2017

Der       nächste       Ausbildungslehrgang       zum       “Clearing-       und Rückführungsleiter startet am Freitag, den 6. Oktober 2017. Näheres    zur    Kursbeschreibung    finden    Sie    nebenan    und    im Ausbildungsfolder.

Kostenlose Infoabende:

Der   nächste   kostenlose   Infoabend   findet   am   25. August   2017   statt. Näheres finden Sie unter Termine .

Ausbildung zum

Clearingleiter

Diese   Ausbildung   ist   als   eine   ergänzende   Methode für    bereits    praktizierende    Energetiker    sowie    für Lebens-       und       Sozialberater       als       energetische Zusatzqualifikation            gedacht.            In            einem unverbindlichen      Eignungsgespräch      im      Rahmen einer      Einzelsitzung,      Clearings      und/oder      eines Infoabends    werden    die    nötigen    Voraussetzungen geklärt und besprochen.